Peter Hübner Micro Music Laboratories

Deutsche Akademie der Wissenschaften und Kuenste - zertifiziert








Dynamic Space Stereophony




Peter Hübner on YouTube
Peter Hübner bei YouTube





Werden Sie Mitglied in Peter Hübners Gesundheits-Club GESUNDHEIT DIREKT

MEDIZINISCHE RESONANZ THERAPIE MUSIK®
Wissenschaftliche Erforschung der Kosmischen Harmoniegesetze des Mikrokosmos der Musik

VIERTE  GENERATION
VEDA  HEILGESÄNGE  integriert

RRR 931 Entspannung • Nr. 1

Auf der Basis objektiver wissenschaftlicher Forschung und klinischer Beobachtungen ist das Programm Entspannung für Personen gestaltet, die unter Verspannung, Rückenschmerzen und allen Arten stressbezogener orthopädischer Probleme leiden.

Eine digitale Studioeinspielung unter der künstlerischen, wissenschaftlichen und technischen Leitung des Komponisten und Musikwissenschaftlers Peter Hübner.


Gesamtspielzeit: 69:59 Min.



Peter Hübner - Medizinische Resonanz Therapie Musik<sup>®</sup> - RRR 931 Entspannung • Nr. 1
hören Sie ein Musikbeispiel

zum Shop









Die Harmoniegesetze der Natur
in der praktischen Anwendung


Die Medizinische Resonanz Therapie Musik® begründet sich auf drei Jahrzehnte intensiver Forschungen und Ent­wick­lun­gen im Mikrokosmos der Musik.
Dieser neue Zweig der wissenschaftlichen Medizin wird seit 1989 an Staatlichen Universitäten, Forschungseinrichtungen und Kliniken des In- und Auslandes objektiv untersucht und klinisch angewandt.

Positive Wirkungen dieser harmonikalen ganzheitlichen Musik-Medizin sind vielfältig nachgewiesen.

Die Medizinische Resonanz Therapie Musik® ist keine Musik im üblichen Sinne und dient somit nicht der Unterhaltung, sondern rein medizinischen Zwecken.

Wie auf der letzten großen internationalen Stresskonferenz der Welt­ge­sund­heits­or­ga­ni­sation (WHO) „Society, Stress and Health“ festgestellt wurde, haben sich die Musik­prä­pa­rate der Medizinischen Resonanz Therapie Musik® heute als die objektiv wirkungsvollsten und kosten-effektivsten Prä­pa­rate zur Auflösung von STRESS erwiesen – 4-8mal so effektiv in der Auf­lö­sung psycho-physiologischer Manifestationen von STRESS wie ein phar­ma­zeu­ti­sches Präparat.

Deshalb zeigen sie auch bei allen STRESS-beeinflußten Krankheiten starke heil­un­ter­stüt­zende Wirkungen.

Die Vielfalt der medizinischen Leistung ergibt sich aus der harmonikalen ganz­heit­li­chen Konzeption der einzelnen Präparate der Medizinischen Resonanz Therapie Musik®.
Der Patient läßt die ihn betreffenden Musikpräparate zu bestimmten Zeiten – im Sitzen oder Liegen, mit geschlossenen Augen, idealerweise über Kopfhörer, unter Vermeidung äußerer Störungen – auf sich einwirken.

Es gibt für jede Indikation:

  • Komplettprogramme
  • Aufbauprogramme
  • Basisprogramme
  • individuelle CDs

Die Wirkungen des jeweiligen Musikpräparates werden durch dessen regel­mäßige Anwendung erreicht, und der medizinische Effekt wird durch die Verbindung mit den anderen Musikpräparaten der Micro Music Laboratories® im Rahmen des speziellen Hörplans verstärkt.






Prof. Dr. med. Alexander Reznikov
Prof. Dr. med. Alexander Reznikov
Mit­glied der Aka­de­mie der Wis­sen­schaf­ten der Uk­rai­ne so­wie der Aka­de­mie der Wis­sen­schaf­ten von New York, ist ei­ner der be­deu­tends­ten Hor­mon­for­scher der GUS – Ge­mein­schaft Un­ab­hän­gi­ger Staa­ten – und lei­tet seit zwei Jahr­zehn­ten das La­bo­ra­to­ry for Neu­ro­hor­mo­nal Con­trol of Hu­man Re­pro­duc­ti­on am be­rühm­ten For­schungs­in­sti­tut für Neu­ro­en­do­kri­no­lo­gie in Kiew. Dieses Institut ist unter anderem Forschungspartner der World Health Organisation (WHO).
Professor Dr. med. Reznikov ist Autor mehrerer wis­sen­schaft­li­cher Fachbücher und ein er­folg­rei­cher Entwickler von Me­di­ka­men­ten gegen Krebs, was ihm vie­le ho­he wis­sen­schaft­li­che Aus­zeich­nun­gen ein­trug und ihm in­ter­na­tio­na­le Be­deu­tung ver­lieh.
Seit einigen Jahren lehrt und forscht er auch als Visiting-Pro­fes­sor an der Universität von Dallas in den USA, einer in­ter­na­tio­na­len Hochburg für Neuroendokrinologie.


„Eine neue Art Medikament,
ein mathematisches, digitales Pharmazeutikum
mit einer machtvollen Wirkung,
physiologische Vorgänge zu harmonisieren.“



„… interessanterweise war bei der Medizinischen Resonanz Therapie Musik von Peter Hübner das Resultat nicht abhängig vom Geschmack der betroffenen Versuchspersonen. Selbst wenn ihnen die Musik nicht gefiel, waren die messbaren kör­per­li­chen Reaktionen dennoch positiv – was die Re­so­nanz­ver­stär­kung der natürlichen gesundheitsfördernden Kräfte im Menschen durch diese Musik bestätigt.“






Prof. Ilya Prigogine  

Prof. Dr. Ilya Prigogine
von der Freien Universität in Brüssel, Belgien, Nobelpreisträger für Chemie und leidenschaftlicher Orgelspieler.

„Der Einfluß von Musik auf das Gehirn – und von dort auf den gesamten Men­schen: seinen Organismus, seinen Geist und seine Psyche – erscheint mir als einer der wichtigsten gegenwärtigen Forschungsbereiche: sowohl die Medizin wie auch die Bildung benötigen dringend ein Mittel, das sie in die Lage versetzt, in einer Person Harmonie zu erzeugen: auf objektive, wissenschaftliche Weise.

Deshalb finde ich die Bemühungen des klassischen Komponisten und Musik­wis­sen­schaft­lers Peter Hübner – der den mathematisch-wissenschaftlichen Ansatz verfolgt, den Pythagoras praktiziert hat und der dann von Johannes Kepler fortgesetzt wurde – höchst interessant und wert, daß sie von möglichst vielen Seiten unterstützt werden.“